Aktuell

Blaue Wunder erleben – Indigo

Warum Indigo? „Indigo ist auch eine Heilpflanze, in der Tradition meiner Heimat Mali hat die Farbe auch mit Segnung und Schutz zu tun. Echtes Indigo, das vom Strauch gewonnen wird, ist sehr wertvoll. Historisch war es einer der wenigen Farbstoffe, mit denen man Blau erzeugen konnte und es war sehr gefragt. Der Handel mit diesem Rohstoff ist zutiefst verbunden mit der Geschichte des Kolonialismus und der Sklaverei in Afrika“ Aboukabar Fofanu, Textilkünstler aus Mali   Die Teilnehmer*innen des Workshops „Blaue…

Read More

Phönix aus Stoff – Upcycling

Phönix aus Stoff: Ein Upcycling – Projekt Klientinnen aus der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) …erkennen Potentiale und Ressourcen von gebrauchten Textilien – und ihre eigenen gleich mit. …verhelfen vermeintlich Minderwertigem zu neuem Glanz. …wenden bekannte Techniken an, vertiefen ihre Kenntnisse und lernen neue Methoden kennen. … finden gemeinsam neue Ideen und phantasievolle Lösungen. …setzen ihre Kreativität ein und erleben Schöpferkraft und Selbstwirksamkeit. Vitos, Klinik, Bamberger Hof, Frankfurt am Main Informationen zum Klinikprojekt „Atelier 48: Kostümprojekt – Identität und Persönlichkeit“ finden Sie…

Read More

Resilienz im Gepäck. Workshop mit künstlerischen Interventionen (auch als online-Kurs)

zusammen mit Dr. Daniela Wehrstein Ständige Veränderungen, schwer planbarer Alltag, Ängste, Sorgen, Unsicherheiten und Frustrationen: Die aktuelle Corona-Situation zehrt an den Nerven der Kita-Mitarbeiter*innen, Eltern und nicht zuletzt der Kinder. Sie produziert Spannung, Unzufriedenheit und Konflikte. Kita-Mitarbeiter*innen sind konfrontiert mit dem Wunsch, ein schützendes und zugleich anregendes Umfeld für die Kinder zu schaffen – gleichzeitig wollen und müssen sie sich abgrenzen und schützen. Wie kann es gelingen, herausfordernde Situationen so zu gestalten, dass Optimismus, konstruktive Kommunikation und achtsamer Umgang mit…

Read More

Infos und Anleitung: Mund-Nasen-Maske selber nähen

Bildunterschrift: Das natürliche Trocknen von Spitzenhäubchen (Bretagne), undatiert // Das natürliche Trocknen von MundNasenMasken (Frankfurt/M), 2020 Foto li.: Neurdein / Roger-Violet; Foto re.: Volker Roelcke   Wer hätte gedacht, dass meine Expertise als Kostümbildnerin mal solche Formen annimmt? Die medizinische Ausrüstung ist knapp auf dem Weltmarkt während der „Corona-Krise“, also werden sie genäht, die Mundschütze (wie heißt denn bloß der Pural von Mundschutz??) –  privat, in Theaterwerkstätten und Modeschneiderein, und wer mitmachen will: Hier gibt´s die Anleitung zum Herunterladen (Link…

Read More

Kunstvoll Konflikte lösen (auch als online-Kurs)

Kunst und Gestaltung als Mittel zur Konfliktlösung Wenn Menschen miteinander leben, miteinander arbeiten, kommt es häufig zu Konflikten. Jeder Mensch löst täglich unzählige kleinere Konflikte: Eigentlich sind wir darin alle Experten. Trotzdem werden Streitsituationen und Verstimmungen häufig als belastend wahrgenommen. Viele Menschen haben die Erfahrung gemacht, dass Konflikte nur schwer ansprechbar sind – sie lauern unter dem Teppich, über den wir oft täglich laufen, und können beim Überqueren sehr leicht aktiviert werden. Unter bestimmten Umständen eskalieren sie und erscheinen unlösbar.…

Read More

Workshop: Kunst als Mittel zur Konfliktlösung: Über die Sprache hinaus

Kunst als Mittel zur Konfliktlösung: Über die Sprache hinaus… können kreative und künstlerische Ansätze helfen, Zugang zu inneren Vorstellungswelten und Emotionen zu schaffen. Der Umgang mit Farben, Formen und Materialien kann überraschende Perspektiven und neue Handlungsspielräume entstehen lassen und Kommunikatoin dort ermöglichen, wo sie mangels verbaler Ausdrucksmöglichkeiten erschwert ist. In diesem Workshop werden Methoden und kleine Interventionen vorgestellt und ausprobiert, die sowohl in Integrationsprozessen als auch bei Konfliktlösungen eingesetzt werden.“ Ein Workshop im Rahmen des Vortragsreihe: Erfassen – Vermitteln –…

Read More

Vortragsreihe: StreitKultur – voneinander lernen. „Friedensgespräche“ mit ethnologischen Perspektiven

Lässt sich streiten lernen? Im Umgang mit Konflikten und ihren Lösungen spiegeln sich soziale Beziehungen, Machtverhältnisse und gesellschaftliche Werte. Welche Voraussetzungen braucht es, um Konflikte konstruktiv, gewaltfrei und anchhaltig zu lösen? Was bedeutet individuelles Konfliktverhalten für private, gesellschaftliche und politische Auseinandersetzungen? Zu Fragen wie diesen gibt es eine neue Gesprächsreihe in der DENKBAR Frankfurt:   StreitKultur – voneinander lernen. „Friedensgespräche mit ethnologischen Perspektiven“ Diese Reihe soll dazu beitragen, Konflikte und ihre Hintergründe besser zu verstehen und einladen, über Konfliktlösungsstrategien aus…

Read More
Workshop mit Ausstellungsbesuch "Blaue Wunder erleben. Färbeworkshop mit Indigo"

Kulturvermittlung: Weltkulturen Museum Frankfurt

Seit 2013 arbeite ich als freie Mitarbeiterin im Team der Vermittlung des Weltkulturen Museums Frankfurt. In meinen Führungen und Workshops für unterschiedliche Zielgruppen lege ich nicht nur Wert auf die Vermittlung von ethnologischen und ausstellungsrelevanten Inhalten, sondern auch auf einen multiperspektivischen und quellenkritischen Blick: Wer erzählt welche Geschichte? Übergreifende Themen: (Post-)Kolonialismus, (Anti-)Rassismus, Antibias, (post)koloniale Bildtraditionen und Sehgewohnheiten (Workshop „Störbilder“), Provenienz der Museumsobjekte (Workshop „Was macht das hier“), Umgang mit konfliktbelastetem Kulturgut und ihrer Vermittlung /Forschungsprojekt „TRACES“), ästhetische (Feld-)Forschung; Spezialthemen: Mode,…

Read More
Bild einer Teilnehmerin: Was nehme ich mit?

Workshop: Sich gut verstehen. Kultursensibel kommunizieren in Beruf und Alltag

Workshop für Frauen mit Fluchterfahrung und Migrantinnen, gehalten bei jumpp.e.V. – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit, 5. Dezember 2018. „Ist doch klar, dass man das so macht!“ denken wir, und machen dann oft die Erfahrung, dass unser Gegenüber eine andere Vorstellung hat. Diese unterschiedlichen Wahrnehmungen und Interpretationen können in vielen Situationen zu Missverständnissen und Konflikten führen: zum Beispiel zwischen Nachbarn oder Kolleginnen, aber auch im Umgang mit Mitarbeiterinnen in Ämtern. Im Workshop laden wir alle Frauen mit Migrationsbiographie ein, Situationen…

Read More